Ein kurzer Bericht vom Rennen: Bereits um 6:20 Uhr in der Früh fiel der Startschuss zum Schwimmen im Indischen Ozean. Und schon hier waren die hohen Wassertemperaturen von knapp 29 Grad schon eher unangenehm. Nach 26:59 Minuten und als 13 im Feld der Profis wechselte ich auf das Rad. Das Thermometer stand...
weiterlesen